Am 16. Juni 2019 entsteht im Leipziger Westen die neue Pfarrei "Philipp Neri Leipzig". Aus den beiden Pfarreien Liebfrauen Leipzig-Lindenau und St. Martin Leipzig-Grünau wird eine neue Großpfarrei. Neben der Liebfrauen- und der St. Martin-Gemeinde gehören dazu auch die Gemeinde St. Hedwig in Böhlitz-Ehrenberg und die drei Filialen Maria Hilfe der Christen Markranstädt, St. Theresia Leipzig-Leutzsch und St. Josef Leipzig-Großzschocher.

Zusammen mit allen weiteren kirchlichen Orten bilden wir gleichzeitig die Verantwortungsgemeinschaft Leipzig-West, die sich ebenfalls dem Patronat des Hl. Philipp Neri unterstellt hat. Dazu gehören unsere beiden Kitas St. Martin und St. Theresia, das Bischöfliche Maria-Montessori-Schulzentrum Leipzig und mehrere Einrichtungen der Caritas. Als geistliche Gemeinschaften finden sich im Leipziger Westen das Oratorium des Hl. Philipp Neri, die Kleinen Brüder vom Evangelium und eine Fokulare-Gemeinschaft.

Alle gemeinsam sind wir hier in diesem Raum als christliche Gemeinschaften unterwegs. Wir haben uns ein biblisch-begründeten Auftrag gegeben und ein biblisches Leitwort gesucht. Dieses Leitwort, das unseren Auftrag in aller Kürze wiedergeben soll, heißt:

Dein Reich komme. (Lk 11,2d)

Gemeinsam stellen wir uns dem Ziel, das Reich Gottes hier im Leipziger Westen immer mehr ankommen zu lassen, und wollen daran mitwirken, sein Reich zu den Menschen zu bringen.

Wir begrüßen Sie auf unseren Internetseiten und hoffen, dass Sie hier alle Informationen finden, nach denen Sie suchen. Sollte das nicht der Fall sein oder sollten Sie noch eine weitere Frage haben, zögern Sie bitte nicht, mit uns Kontakt aufzunehmen.

Das wichtigste auf einen Blick

Neu zugezogen?

L_Veranstaltung

Aktuelles

L_Gottesdienst

Gottesdienste

L_Gottesdienste

Wir sind für Sie da – ob Vorbereitung auf die Sakramente, Seelsorgegespräch oder in Notfällen!

Information und Kontakt

Aktuelles aus der Pfarrei

Zu Gast auf Burg Martinstein

Ökumenischer Schülerfasching am 10. Februar von 14 bis 16 Uhr in St. Martin (Grünau) Einlass ab 13.50 Uhr Kostüm nicht vergessen!

“Ins Mittelalter laden ein – Ritter, Bauer, Burgfräulein…”

“Ins Mittelalter laden ein – Ritter, Bauer, Burgfräulein…” Gemeindefasching am Samstag, 9. Februar 2019, in St. Martin (Grünau) Für 5 Taler kann jeder fröhlich sein – ein tolles Programm läd […]

[Gemeindeabend] Nachbericht und Leserbriefe

Mit sehr emotionalen Diskussionsbeiträgen haben sich gestern (1. Februar) Gemeindemitglieder von St. Martin über einen möglichen Kirchenneubau zugunsten der syrisch-orthodoxen Gemeinde St. Severus auf dem eigenen Grundstück ausgetauscht. Der Abend […]

Alle Nachrichten lesen

Melden Sie sich für unseren Newsletter an.

Anmeldung